TOP

Break Case Funktion für LibreOffice Calc

BREAKCASE() Beschreibung

Die Funktion BREAKCASE() dient dazu, Text mit Trennzeichen in einzelne Wörter aufzuteilen, d. h. die Funktion gibt das Ergebnis im folgenden Format zurück: „break case function“.

Break Case zerlegt zunächst eine durch Leerzeichen, Bindestrich oder Unterstrich getrennte Wortfolge in einzelne Elemente, wandelt dann alle Wörter in Kleinbuchstaben um und fügt sie zu einem einzigen Satz mit einem leeren Trennzeichen („“) zusammen.

Die Funktion BREAKCASE() kann bei der Programmierung nützlich sein, um Variablennamen gemäß akzeptierten Code-Schreibkonventionen (coding Conventions) zu konvertieren.


BASIC Code für Funktion Break Case

Hier ist der Makrocode zum Erstellen einer benutzerdefinierten Funktion, die Text in einzelne Wörter (Break Case) in LibreOffice Calc aufteilen kann.

Öffnen Sie das Menü Tools - Macros - Edit Macros..., wählen Sie Module1 aus und kopieren Sie den folgenden Text in das Modul:

Function BreakCase(ByVal str As String) As String
  'moonexcel.com.ua
  Dim FCalc As Object
  
  FCalc = CreateUnoService("com.sun.star.sheet.FunctionAccess")
  
  str = Replace(str,"-"," ")
  str = Replace(str,"_"," ")  
  str = FCalc.callFunction("TRIM", Array(str))  
  str = FCalc.callFunction("REGEX", Array(str,"([:lower:])([:upper:])","$1 $2","g"))
  
  BreakCase = LCase(str)        
End Function

Schließen Sie dann Macro Editor, kehren Sie zu LibreOffice Calc zurück und verwenden Sie unsere neue Funktion in einer beliebigen Zelle.